Songo-Moon-Hängezelt_cacoonworld.com

Schwerelos zelten

Auch über dem Boden schwebend kann man entspannen. Das Hängezelt „Songo“ ist flexibel einsetzbar, zum Beispiel im Garten oder auf der Terrasse. Zwei Öffnungen sorgen für frische Luft und einen freien Blick auf die Natur. Wer das Außergewöhnliche liebt, kann die Hängeschaukel auch im Innenbereich einsetzen.

(Foto: www.cacoonworld.com)

 

Beistelltisch_Libris_memedesign.it

Schmökern und schlemmen

Oft fehlt neben der Couch Ablagefläche: „Libris“ ist Zeitungshalter und Beistelltisch in einem.  Er bietet Ablagefläche nicht nur für Bücher und Zeitschriften, sondern auch für Kulinarisches. Mit einem Gewicht von rund 12 kg lässt er sich an wechselnden Orten positionieren. Das zeitlose Design passt gut zu unterschiedlichen Einrichtungsstilen.

(Foto: www.memedesign.it)

 

Sitzball_Vluv-Leiv_vluv.de

Sitzball der besonderen Art

Angenehmes und Nützliches schließen sich nicht unbedingt aus. Der Sitzball „Vluv“ interpretiert den klassischen PVC-Ball neu. Er besitzt eine weiche Hülle aus Stoff, Filz oder Leder, deren Optik an alte Medizinbälle erinnern. Dank einem praktischen Griff lässt er sich leicht von A nach B transportieren.

(Foto: www.vluv.de)

 

MK173-172-Tropicalia-TR0128-300_moroso.it

Völlig losgelöst

Wer träumt nicht davon, über den Dingen zu schweben? „Tropicalia“ ist eine moderne Form der Hängematte. In einer Art schwebender Ohrensessel können Chiller wunderbar relaxen, drinnen und draußen. Für Stabilität sorgen Stahlrohr und ein Flechtwerk aus Kunststoff.

(Foto: www.moroso.it)

 

Sessel_Trip_311-9_lazylifeparis.com

Flexibel entspannen

Lust auf eine ausgedehnte Chill-Runde? „Trip“ ist bequemer Sessel, der sich in eine gemütliche Gästeliege umfunktionieren lässt. Die Umwandlung erfolgt schnell mit nur wenigen Handgriffen. Er ist mit rund 10 Kilo ein wahres Leichtgewicht und lässt sich flexibel an unterschiedlichen Orten einsetzen.

(Foto: www.lazylifeparis.com)

 

Pegboard-Kitchen2_Kreisdesign.com

Mehr Ordnung in der Küche

Küchenregale von „Kreisdesign“ sind eine ebenso praktische wie formschöne Lösung. Auf der gelochten Holzwand mit flexibel einsetzbaren Stiften und Haken finden alle Küchenhelfer ihren Platz. Kleine Regalbretter stehen etwa für Kräuter und Gewürze bereit.

(Foto: www.kreisdesign.com)