Yam_series-Northern_Photo_Chris_-Tonnesen_northern.no

Gemütlichkeit pur

Breite Sitzfläche, gewölbte Form, bequeme Polsterung: Der Loungesessel „Yam“ bietet hohen Sitzkomfort und lädt zum Verweilen ein. Auch optisch ist das Möbel mit seiner vollflächigen Front ein Hingucker. Die Kollektion besteht aus verschiedenen Sitzmodulen, die sich gut kombinieren lassen.

(Foto: www.northern.no)

 

Trimmcopenhagen_Sitzhocker_Tiny_Moon_trimmcopenhagen.com

Klein, aber fein

Der Sitzhocker „Tiny Moon“ kommt einfach, aber sehr elegant daher. Er ist vielfältig einsetzbar, sei es als Abstelltisch oder als Fußstütze. Er ist gleichermaßen für die Innen- und Außenbereich geeignet. Praktisch: Eine integrierte Tasche bietet Platz für ein Buch oder eine Zeitschrift.

(Foto: www.trimmcopenhagen.com)

 

Fermliving Plant-Box_fermliving.de

Pflanzenständer oder Beistelltisch

Formschön und variabel: So präsentiert sich die „Plant Box“. Eigentlich wurde das runde Möbel als Pflanzenkasten entwickelt. Mit einer zusätzlich erhältlichen Abdeckplatte wird das Möbel zu einem eleganten Beistelltisch mit Stauraum. Die multifunktionale Box ist in verschiedenen Farben erhältlich.

(Foto: www.fermliving.de)

 

RIG-TIG_Topflappen_rig-tig.com

Nie mehr verbrannte Finger!

Ein moderner Topflappen macht den traditionellen Modellen aus Stoff Konkurrenz. „Hold-on“ besteht aus robustem und hitzebeständigem Silikon. Eine gerippte Oberfläche sorgt für einen sicheren Griff. Damit nicht genug: Die Topflappen lassen sich auch als Untersetzer für Töpfe und Pfannen nutzen.

(Foto: www.rig-tig.com)

 

muuto-kink-vase_muuto.com

Zwei in Einem

Die Vase „Kink“ weist gleich zwei Öffnungen auf. Damit bieten sich neue Möglichkeiten für Blumenarrangements. Das U-förmige Design setzt ein markantes Zeichen und passt gut zu verschiedenen Interieurs. Interessant: Das pigmentierte Porzellan ist außen unbehandelt und auf der Innenseite glasiert.

(Foto: www.muuto.com)

 

Puikdesign_Beistelltisch_Hinge_puikdesign.com

Tradition mal anders

Manchmal geht von einer einfachen Grundidee eine enorme Wirkung aus. Der Beistelltisch „Hinge“ erklärt das traditionelle Scharnier zum Gestaltungsprinzip. Zwei Metallplatten greifen ineinander und werden durch eine Metallplatte verbunden. Das Ergebnis ist ein ausdrucksstarkes Möbel, das in verschiedenen Ausführungen erhältlich ist.

(Foto: www.puikdesign.com)

 

UMAGE_Lounge-Around_Sofa_umage.com

Verwandlungskünstler mit Komfort

Flexibilität ist bei einer Couch ein wichtiger Faktor. „Lounge Around“ ist ein multifunktionales Möbel, das sich der Situation anpassen lässt. Es dient nicht nur als komfortables Sofa, sondern auch als praktisches Gästebett. Die Rückenpolster lassen sich bei Bedarf abnehmen. Ein weiterer Clou: Das Mittelpolster lässt sich umdrehen und dann als Tablett nutzen. 

(Foto: www.umage.com)