Schale mit Austernpilz-mit-Tofu

Austernpilz-Pfanne mit Tofu

schnelle zubereitung15 Minuten

essen im liegensehr einfach

kleckern krümmel fleckengering

verliebte, erotisches essenhoch

  1. Tofu in Würfel schneiden. In eine Schüssel geben und mit Sojasauce und Sherry marinieren.
  2. In der Zwischenzeit Austernpilze gründlich mit Küchenpapier ohne Wasser säubern. Stielende entfernen und in etwa 1 cm breite Streifen schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Frühlingszwiebeln waschen, trocken tupfen und in Ringe schneiden.
  3. Pfanne mit Butter erhitzen. Austernpilze 2 Minuten kräftig anbraten. Dann Frühlingszwiebeln, Tomaten sowie eingelegten Tofu mit Marinade zufügen. Kurz einkochen lassen.
  4. Thymianblättchen zupfen und in die Pfanne geben. Mit Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Dazu passt gut Reis oder Zartweizen.

 

Zutaten 2 Personen
200 g Räuchertofu
6 EL Sojasauce
3 EL Sherry (trocken)
200 g Austernpilze
8 Kirschtomaten
2 Frühlingszwiebeln
2 EL Butter
3 Zweige Thymian
Pfeffer
1 Prise Zucker

 

Teilt Ideen mit euren Freunden und macht die Welt etwas chilliger.

Auch das könnte Dir gefallen

Schreibe einen Kommentar
Pflichtfelder sind mit einem * markiert. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht